Skip navigation

Tag Archives: mailand

gestern sass ich mal wieder auf den domstufen,das duerfen wir naemlich jetzt wieder

dafuer durfen wir jetzt nach 22 uhr abends kein eis mehr auf der strasse essen,ich mache das natuerlich trotzdem.

Wir duerfen auch kein bier mehr unter den kolonnen trinken,was daran liegt dass einige jungmaenner sich dort nachts besaufen mussten

und dann natuerlich krach machten.

vieleicht laufe ich da heute abend noch mal vorbei 🙂 mal sehen wie es jetzt aussieht.

bis bald regido

Ein sehr kuehler tag

und dieses foto gefaellt mir nicht besonders,da fehlt was.

bis dann regido

gerade bin ich aus der haustuere raus faengt es an zu regnen

waerend ich dieses foto mache kommt meine nachbarin gerade vorbei und fragt“So zerfetzt sieht es besser aus?“

„ja ,natuerlich“ sage ich „Die meiste werbung ist doch haesslich“…..sieh sieht hin und sagt „Na ja,da haben sie auch wieder recht“

🙂 bis bald regido

jetzt gehe ich noch mal runter und sehe mir das mitkunstlicht an

heute habe ich einen ganz einfachen spaziergang gemacht,

immer am kanal lang

morgen etwas mehr zu diesen bruecken

bis dann regido

zuweilen ist die welt einfach nur haesslich,dabei ist es hier im sommer

so schoen,dann stehen holztische unter einem gruenen blaetterdach.

Das ganze viertel kommt zum mittagessen,angestellte,arbeiter,ich und alles ist von einer angenehmen leichtigkeit.

Na da werge ich wohl noch etwas warten muessen

bis bald regido

Normalerweise haben wir in mailand an unserem karnevalssamstug einige oeffentlche veranstaltungen in der mailaender innenstadt,

musik von verschiedenen gruppen,maskenzuege,seiltaenzer,feuerschlucker und was sonst noch alles.

So denke ich mir,faehrste doch mal in die stadt.

haufenweise konfetti,und die da von uebrigbleibenden plastiktueten,jugentliche bewerfen sich damit den ganzen nachmittag ueber

,da schaue ich mir nochmal die ubahntreppe an,die sie vor weinachten in eine klaviertatatur verwandelt haben,schoene idee,

sie klinkt wie ein echtes klavier…..

dann setze ich mich mit einem bier auf die domstufen (das hatten sie zwischendurch auch mal verboten,da kam dann immer mal eine kontrolle vorbei,alles aufstehen,verblueffte turistengesichter,sindse weg? Alles wieder hinsetzen……sie haben es dann aufgegeben) trinke ein bier

und wundere mich. Helau!

bis bald regido

ps:entschuldigt die weissen raender,ich hatte die perspektive zurechtgezogen,wohl wieder mal nicht aufgepasst,werde das jetzt mal aendern

regido

grrr  natuerlich kriege ich es nich hin

da bleibt es erstmal so 🙂

regido

oder ist es ein taenzer ?

mit einer alten reflex geschossen (danke hagen)

bis dann regido

Wer weiss

was das fuer ein gebaeude ist

bis bald regido

von der innenstadt

nach hause

bis bald regido

ist auch nacht.