Skip navigation


alle meine fotos wede ich jetzt auf diese weise posten,erst in mittlerer groosse

ich hoffe das auf diese weise di leutchen mit einem kleineren bildschirm ,das foto ganz sehen koennen

gebt mir ein feedback,und dann wie schon gehabt

ich hoffe so koennen alle,alles vollstaendig sehen,darauf lege ich natuerlich wert

bis bald regido

Advertisements

13 Comments

  1. Also wenn du mich fragst, lieber scrolle ich 🙂 Das schöne Bild mit der tollen Spiegelung kommt in klein gar nicht zur Geltung. Trotzdem danke für dein Entgegenkommen.
    Noch einen schönen Abend für dich
    Gruß Ute

    • na ja,ich werde erst mal so weitermachen,wer weiss was sich dann in den koepfen zusammensetzt :-)…….na ein bildschirm is gar nicht so teuer…….aber es ist immer das selbe guertel enger ziehen,kaufen kaufen….hi hi und dann faellt mir auf das meine unterwaesche auch nicht mehr das ist was sie mal war…eine pellkartoffelphase is ja in ordnung….aber eine phase….wie gesagt ich werde das jetzt erst mal so weitermachen,ich habe es auch satt das wir immer alles neu kaufen muessen….die bedrohen uns ja fast….
      🙂

  2. Das große Bild gefällt mir auch super.
    Die Spiegelung wieder gut eingefanggen.
    Man, sollte ich mal in die Lehre bei Dir gehen ? *grübel*

    GLG 😀

    • :-),danke ,aber es reicht wirklich ein buch zu kaufen,ich habe die grundlagen der fotgrafie aus buechern gelernt die ich im secondhand-buchladen erstanden habe so zwischen einer und 5 mark,es gibt heute auch nette teaschenbuecher zur digitalfotografie…..ich aergere mich dann oft…..weil di fotos darin alle ganz toll aussehen aber kein leben haben.
      Aber die technik koennen wir so lernen….und dann kreativ bist du doch,du kannst doch schon eine menge…..dann maches einfach wie ich, lese ein stueck im buch latsche los und probiere es aus…..probiere erst das aus was dich am meisten interessiert….ich glaube du magst pflanzen und makros und farbe,es ist sehr wichtig fotos ueber das zu machen was einen umgibt angeht,begeistert….. 🙂 bis dann regido

  3. du schaffst es, in so einer potthäßlichen Wohnsiedlung die Poesie zu entdecken. unglaublich.
    Ich war vor ein paar Wochen in einer Ausstellung von Barbara Klemm. Sehr gut. Aber: sie hat immer Menschen im Bild. Das ist natürlich auch großartige Kunst, ich habe aber das Gefühl die Menschen tragen viel zu dieser Kunst bei, während du Kunst aus quasi nichts machst.

    • ich sass halt davor und habe nir diesen lichteinfall eine weile angeschaut,als ich dann endlich aufstehen wollte hat sich natuerlich eine wolke vor die sonne geschoben sic!
      so habe ich dann noch eine viertelstunde gewartet….und dann schnell,schnell.Es ist schoen das du das mit dem nichts sagst weil das zu meinen zielen gehoert.
      Menschen in ihrer umwelt zu fotografieren ist recht schwirig 🙂 am kanal werde ich es in jedem fall noch mal versuchen.
      Wie schon gesagt sie muessen dich kennen
      bis bald regido

  4. Das große Bild passt ganz genau auf meinen Bildschirm.
    Das kleine Bild anzuklicken um es zu vergrößern, bringt nicht das gewünschte Ergebnis, weil es dann auf weißem Hintergrund erscheint…auf dem dunklen im Blog aber viel besser zur Geltung kommt! – So, das war jetzt meine Rückmeldung.

    Zum Bild hat mir die Aussage meines Vorschreibers sehr gefallen…
    Du schaffst es wirklich, in ganz alltäglichem normalerweise kaum als schön empfundenem…Poesie zu entdecken…

  5. Diese Spiegelung, mit der Sonne da oben in den Fenstern, super ❗
    Manchmal muss ein Bild einfach „lang“ sein 🙂

    • Na dann werde ich sie doch mal wieder einfach in gross posten 🙂
      Ich hatte mal eine freundin ,die sagte „Wir muessen di welt poetisieren.“
      Und sie hatte wohl rect,damals habe ich sie nicht ganz verstanden,aber die schoenheit zu sehen laesst unsere seele wachsen 🙂
      huuuu bin ich wieder weise heute
      bis bald

  6. Sehr schöne Aufnahme… wirkt klasse durch die Symmetrie und die leichte Überstrahlung … sehr interessant, echt gut geworden! 🙂

    • danke,es ist einer der motive die ohne das richtige licht gaehnend langweilig sind 🙂
      ,es war auch gar nicht geplant,ich habe dann auch eine weile gebraucht es zu sehen
      obwohl ich direkt vor der nase hatte,
      bis bald regido

  7. Ich find’s auch toll! Eines von eher weniger vielen S/W-Bildern, die mir gefallen. 😉

    • vielen dank 🙂 und es war ein foto an das ich ueberhaupt nicht gedacht habe,ich wollte mir die bruecken noch mal ansehen 🙂
      bis dann


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: